2006 gründet die Kommunikationsdesignerin Heike Krüger die Galerie. Nach ihrem Studium arbeitet sie von 1987 – 1995 als Artdirektorin in verschiedenen Frankfurter Werbeagenturen und gründet in der Mainmetropole gemeinsam mit einer Partnerin 1996 die Werbeagentur WackerSchamschula GmbH.

In ihrer Heimatstadt Koblenz zeigt sie in der Galerie Krüger wechselnden Ausstellungen für zeitgenössische Kunst und begleitet aktuelle gesellschaftspolitische Themen. Regelmäßige Veranstaltungen wirken als Verstärker der laufenden Aktionen.

Spezialisten aus allen Kunst- und Kulturbereichen treffen hier zu konstruktiver und Verbindungen schaffender Konzeptarbeit zusammen. Für die bundesweiten Kunden wird die passende Kommunikation entwickelt und kombiniert mit innovativen Grafik-Design, viralem Marketing und zeitgenössischer Kunst.

 

VITA

1963 geboren in Koblenz am Rhein

1983 Abitur

1987 Diplom-Kommunikations-Design | FH Mainz 1

1987 Art-Direction in verschiedenen Werbeagenturen in Frankfurt am Main

1996 Geschäftsgründung WackerSchamschula Werbeagentur GmbH 1997 in Frankfurt am Mai (Geschäftsführung Heike Krüger, geb. Wacker und Lisa Schamschula)

2006 Geschäftsgründung Krüger Corporate Art Koblenz, Kommunikations-Design, Kuration, Redaktion und Moderation von Kunst- und Kulturprojekten, Strategieberatung Sammlung, Projektmanagement, Art Consultancy, Art Promotion

 

KURATION

 

2018 Leben und Zeit Projekt Heike Krüger, Koblenz

Corporate Art Konzept für die HRM Hausverwaltung Rhein-Mosel GmbH Koblenz

 

2017 eyes wide open Projekt Heike Krüger, Koblenz

Die vier Ansichten des Master Rinzai Martin Krammer, Wien
L’Espoir – c’est ma Prison Eva Krembel, Essen 

 

2016 eyes wide open Projekt Heike Krüger, Koblenz

eyes wide open Ausstellung mit Peter Hoffmann Köln, David Jäger a.k.a. 1,99 Köln, Martin Krammer Wien, Eva Krembel Essen, Heike Krüger, Koblenz, Ute Krautkremer Spay, Nina Maron Wien,
Tanz-Flashmob BewegGrund Trier und Rico and his Dancing Girls Maria Grünewald Wittlich, Liveband My Rock King Rico – Maria Grünewald Wittlich
Lyrics & Jazz Lyrics, Performance, Dancefloor – mit Ute Bernhard und DJ-Doc

 

2015 Surveillance Art Projekt Heike Krüger, Koblenz

FREE AS A BUMBLEBEE Nina Maron, Wien
SAMPELT Patricia Hell, Mainz
NO PLACE TO HIDE Museumsnacht Koblenz, Ausstellung Peter Hoffmann, Köln

 

2014 Trespassers Projekt Heike Krüger, Koblenz

Zaunkönige Ute Bernhard, Koblenz | Gabriele Goelen, & Peter Goehlen, Koblenz,| Patricia Hell, Mainz
Der Mensch braucht Haltung Jiři Keuthen, Trier, Museum am Dom Trier
Frechheit und das große Fischmädchen Martin Krammer, Wien
Inbetween Jan Douma, Auggen
SoulFood Museumsnacht Koblenz, Ausstellung AndyMO, Mendig, DJ Meinhard Thon, Koblenz
Freier Fall | free falling 25 Jahre Berliner Mauerfall | Veranstaltung mit Marlies Katharina Pinnow, BewegGrund Trier, Udo Bohn und Steve Strasser Wittlich
FREE AS A BUMBLEBEE Nina Maron, Wien

 

2013 Humanitas – Kunst schläft nie Projekt Heike Krüger, Koblenz

Farbrauschen Patricia Hell, Mainz
Humanitas – Kunst schläft nie Jiři Keuthen, Berlin, Kleisthaus
Humanity overrated? Clark, Niederfell
"500+1. Das Gewand als Motiv zeitgenössischer Kunst“ Jiři Keuthen, Trier, Museum am Dom Trier (Courtesy)
all inclusive. Museumsnacht Koblenz, Ausstellung Alexander Dörr, Joachim Klauer, Barbara Remus, Tanzperformance BewegGrund Trier, Liveband My Rock King Rico – Maria Grünewald Wittlich
Get an Angel – Ein Engel für Dich Jiři Keuthen, Koblenz
They didn’t know the strange song of july Ute Bernhard, Koblenz
it’s people. Heike Krüger, Koblenz

 

2012 Gott wo bist Du? Projekt Heike Krüger, Koblenz

Wandertag Vera Zahnhausen, Koblenz
LebenslinienHimmelslinien Projekt Fadenskulptur | Peter Goehlen | Kuration und Design für das Bistum Trier, Heilig-Rock-Wallfahrt
Wenn ich es schaffe, mein letztes Hemd zu geben, habe ich es geschafft Projekt für die Bewegung Schönstatt, Kuration Ausstellung Jiři Keuthen, Koblenz, Konzept Pilgerreise Schönstatt –Trier
Von Gott für Dich David Jäger a.k.a.1,99, Berlin
Faust Wirklichkeiten Museumsnacht Koblenz, Ausstellung Hans Wildermann, Köln | Marionettentheater Björn-Christian Küppers
Schmetterlingstal Ausstellung Gabriele Goehlen, Koblenz | Lesungen: Claudia Maria Brinker (Museum Schloss Sayn, Bendorf, Galerie Krüger Marlies-Katharina Pinnow und Crystal Drieschner

 

2011 Zwischenraum Niemandsland Projekt Heike Krüger, Koblenz

Wüstenstädte | changes Markus Redert, Neuwied
Transformation | paradies Heike Krüger, Koblenz
Fluchtblicke | escapes Firouzeh Görgen-Oussuli, Urbar
Maschenwerk | networks Marli Bartling, Bad Marienberg 
ToreHiimmelslinien | spaces Museumsnacht Koblenz, Ausstellung Peter Goehlen, Koblenz, Livemusik Mylyn Gesang, Johannes Thon Gitarre
CoCon | metamorphosis Werner Bitzigeio, Winterspelt
Illumination | diffusion Kyra Spieker, Höhr-Grenzhausen

Bundesgartenschau Koblenz verwandelt | Projekt Fadenskulptur | Peter Goehlen Courtesy

 

2010

in dubio Jiři Keuthen, Koblenz
Nachtporträts Markus Redert, Neuwied | Kunsttage Koblenz Ehrenbreitstein | Coehnen Palais
CoCon Werner Bitzigeio, Winterspelt
Anatomy of pain Mika Karhu, Helsinki, Finnland

 

2009 Wildezeit Projekt Heike Krüger, Koblenz

about Schmidt Manfred Schmidt, Koblenz
Communication Nation david 1,99, Berlin
Hommage an die Form Peter Goehlen, Koblenz
V. N. Vertikale Nachtpanoramen Markus Redert, Neuwied
Invisible world Jutta Salomon | Kunsttage Koblenz Ehrenbreitstein | Coehnen Palais
On high your lone  – that‘s good Jiři Keuthen, Koblenz
Robot Jiři Keuthen, Koblenz

 

2008 

urban stories Markus Ackermann, Koblenz
rein informel Ingrid Buchta, Ransbach-Baumbach
Ein Glas Wasser® Heike Krüger, Koblenz & Stefan Schwarz | Mitwirkung von 26 regionalen Künstlern
Nachtpanoramen Markus Redert, Neuwied

 

2007

lost culture Kaokofeld Heike Krüger, Koblenz
Kowloon City Road Oliver Gräfe, Hannover

 

2006 

Am Fluss Heike Krüger, Koblenz

 

 

AUSSTELLUNGEN

2006    Am Fluss Heike Krüger, Koblenz
2007    lost culture Kaokofeld Heike Krüger, Koblenz
2011    Transformation | paradies Heike Krüger, Koblenz
2013    it’s people. Heike Krüger, Koblenz